Wald- und Naturtherapie

Wie die Sonne auf die Erde wirkt, wirkt das Herz auf den Leib
Paracelsus (1493 - 1541)

Unser mechanisches Weltbild, ist sehr schnell und weit, vom wahren Menschsein entrückt. Die Herzlosigkeit hat die Herzlichkeit, welche ständig verdrängt wird, schon lange überrundet. Wir leiden darunter, ohne es Anfangs zu bemerken.
Mangelndes Selbstvertrauen, Niedergeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, bis hin zur Depression, begleiten uns Tag aus Tag ein.
Die Kehrseite bringt Selbstüberschätzung, Narzismus, Zerstörungswut, Egoismus und Mangel an Empathie ans Licht.

Die Natur ist ein Gesamtprodukt aller Elemente und der Mensch ist ein Teil davon. Sie handelt nach dem kosmischen Prinzip (Griech. Ordnung).

 

Geist und Herz wieder zu verbinden, ist eine Lösung für das Individuum Mensch, das Leben wieder lebenswert zu gestalten. Die Anlagen dafür, nämlich Herz und Geist, sind bei allen vorhanden. Die Frage ist nur: Wie damit umgehen?
Wer eine Lösung sucht, findet sie in der Selbsterkenntnis. Daraus wächst Selbstkritik.
Dies ist der Schlüssel, um so manchen Weg zu gehen, der sicher über unvorhergesehene Umwege erreicht werden kann. Jedoch stärkt das den Mut und gibt Kraft! Der Verstand wird dadurch geschärft und das Herz erfährt seine Stabilität.
Elementare Wege gehen, das erfährt man durch die Wald- und Naturtherapie.


STILLE - ATMUNG - WAHRNEHMUNG - ZENTRIERUNG - WERTIGKEIT

 

Das sind Erfahrungen, welche Sie dort erwarten. Dadurch wird vieles in den Schatten gestellt. Man bemerkt auch, wieviel Müll sich im Laufe eines Lebens ansammelt, der wirklich nicht gebraucht wird. Man tut gut daran, diesen zu entsorgen.
Der "Kick" dabei, ist das Sammeln und Speichern von Energie. So genannte "endo-gene Drogen", wie Dopamin, Serotonin, Noradrenalin werden freigesetzt. Es sind Hormone, die unser Körper selbst produziert, wenn er dazu aufgefordert wird.
Ein wichtige Säule unseres Lebenserhalts, welche uns zufrieden und glücklich macht.
 

Für Naturliebhaber eine besondere Idee:

Auf langjährige Erfahrung zurückgreifend arbeite ich für Gruppen, Firmen oder Familien gerne ein Angebot für Sie aus!

Christiane Henzler · Natur- und Gewässerpädagogin
 

Kontakt:

chenzler@gmx.de
Mobil: 0173 / 909 64 72
 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Projekt Alte Mühle Holzheim | Christiane Henzler
Idee & Realisierung: dermedienservice | Gailer

Anrufen

E-Mail

Anfahrt